Alle Kassen und Privat. (nur Barzahlung)

HNO-Praxis für Kinder in 1060 Wien

Langjährige Erfahrung bei der Untersuchung und Therapie von Kindern

Dr. Silvio Pötschner war im Rahmen seiner Ausbildung am Preyer'schen Kinderspital tätig. Als Vater von drei Kindern kennt er die Probleme mit kranken Kindern aber auch aus ganz privater Sicht.

Dr. Pötschner: "Unser Ziel ist die bestmögliche Behandlung der kleinen Kranken bei sparsamem Medikamenteneinsatz, wobei in der HNO vor allem die Erhaltung des Gehörs und die Vermeidung von Allergien und chronischen Krankheiten der Atemwege ein großes Anliegen ist."

Dr. Sandra Weißenbäck weiß aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit im St. Anna Kinderspital, was kranken Kindern wichtig ist und wie man mit ihnen umgeht. Daher ist es für sie immer eine Freude, die kleinen Patienten und Patientinnen willkommen zu heißen.

Folgende Behandlungen an Kindern werden in der unserer HNO-Praxis durchgeführt:

  • Neugeborenen- und Kleinkinder-Hörscreening (OAE)
  • Ohrringerl stechen
  • Allergiediagnostik
  • HNO-Untersuchung

Adresse

HNO-Praxis Dr. Pötschner & Dr. Weißenbäck

Mariahilfer Straße 1D

1060 Wien

Tel.: +43 1 5814800

Fax: +43 1 5813207
E-Mail: hnopraxis@medway.at 
(Nicht zur Terminvereinbarung)

Ordinationszeiten
Dr. Weißenbäck

Montag - Dienstag 08:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Mittwoch 07:00 - 12:00

Donnerstag 08:00 - 12:00

Patientenannahmeschluss ist IMMER
1 Stunde vor Ordinationsende!

Ordinationszeiten
Dr. Pötschner

Donnerstag 13:00 - 19:00

Freitag 09:00 - 12:00

Nur 2 Dienstage im Monat bzw. Termin nur nach telefonischer Vereinbarung 13:00 - 17:00

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.